App

Download der App

Beim Herunterladen der App werden die dafür notwendigen Informationen an den App Store / Play Store übertragen, also insbesondere, E-Mail-Adresse und Passwort Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung hat Trützschler jedoch keinen Einfluss. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.

Automatisierte Datenerhebung

Die Verbindung der App My Production mit T-DATA findet über eine Serverinfrastruktur statt, die von einem Drittanbieter betrieben wird. In diesem Fall werden die folgenden Daten aus technischen Gründen automatisch an den Drittanbieter übertragen: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, die übertragene Datenmenge, das zugreifende Gerät und eine Benachrichtigung darüber, ob der Zugriff erfolgreich war.

Zum Zwecke der Missbrauchserkennung und deren Verfolgung, zur Analyse von technischen Problemen und zur Auswertung der Auslastung des Servers werden die erhobenen Daten bei Bedarf ausgewertet.

Wenn Sie Ihre T-DATA Installation erfolgreich mit Ihrem My T-DATA Account verbunden und der Übertragung Ihrer Daten zugestimmt haben, werden die zum Betrieb der App relevanten Daten von T-DATA an die zuvor genannte Serverinfrastruktur gesendet.

Die vorgenannten Daten werden verwendet, um Ihnen die Nutzung der App technisch zu ermöglichen. Zudem können die Daten in anonymisierter Form sowohl zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, als auch um die angebotenen Dienste zu verbessern.

Zur Sicherung des Datenbestandes des Angebotes findet regelmäßig ein Backup (Sicherheitskopie) statt. Diese Daten werden ausschließlich zur Wiederherstellung des Datenbestandes bei Verlust von Daten genutzt.

Vom Nutzer eingegebene Daten

Bevor Sie die App nutzen können, müssen Sie ein Nutzerkonto einrichten. Hierfür müssen Sie Ihren Benutzernamen und ein Passwort eingeben. Das Nutzerkonto wird durch Ihren IT-Administrator aktiviert oder eingerichtet. Die vorgenannten Daten werden benötigt, um das Nutzerkonto für Sie einzurichten und zu verwalten.

Wenn Sie die App nutzen, können Sie innerhalb der App auf verschiedenen Ebenen navigieren. Die jeweiligen Daten (Navigationsbefehle) werden durch Google Analytics erfasst und zur Produktverbesserung ausgewertet.

Löschung von Daten, Aufbewahrung von Daten

Ihr IT-Administrator kann Ihr Nutzerkonto für die App vollständig löschen. Bitte beachten Sie, dass nach Löschung des Nutzerkontos eine Nutzung der App nicht mehr möglich ist.

Trützschler wird Ihre Daten so lange speichern, soweit dies erforderlich und zulässig ist.

Trützschler behält sich das Recht vor, ein Nutzerkonto zu löschen, wenn dieses nicht innerhalb von zwei Jahren aktiviert wurde.

Verwendung von Nutzungsdaten

Ihre personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme der von Trützschler angebotenen Dienste zu ermöglichen („Nutzungsdaten“), werden zur Vertragserfüllung verwendet. Solche Nutzungsdaten sind Ihre E-Mail-Adresse, eine eindeutige Nutzerkennung, Angaben über Beginn und Ende sowie den Umfang der jeweiligen Nutzung und Informationen über die Ihnen zur Verfügung stehenden Dienste, sowie die in Vom Nutzer eingegebene Daten beschriebenen Daten.

Trützschler kann Nutzungsdaten in anonymisierter Form für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und der Verbesserung der Dienste verwenden.

Empfänger von Daten, Internationale Datentransfers

Trützschler behält sich vor, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu transferieren, welche Trützschler einschaltet, um die vertraglichen Leistungen Ihnen gegenüber zu erbringen. Solche Dritten sind etwa Host Provider und Service Provider sowie Logistikpartner. Diese Dritten sind verpflichtet, den Datenschutz und die Vertraulichkeit der Daten zu wahren.

Trützschler behält sich vor, Ihre Daten an Dritte außerhalb der EU zu transferieren, um die Leistungen zu erbringen.